Nachrichten

August 2019

Gelegentlich erreichen uns Anfragen wegen Heizölbestellungen die früher über den Siedlerverein bzw. den seinerzeitigen Vorsitzenden durchgeführt wurden. Diese Möglichkeit gibt es so nicht mehr. Alternativ haben wir hier einen Heizölrechner integriert über den Sie die aktuellen Preise abrufen und dann direkt beim Anbieter bestellen können.

Auch unser diesjähriges Sommerfest ist in Vorbereitung. Es findet am 14. September 2019 ab 15 Uhr in der Umkehrschleife des Berchardwegs statt. Das Rundschreiben dazu haben unsere Mitglieder als Beilage zur letzten Eigenheimer Aktuell erhalten. Es wurde nochmal separat an alle Anwohner verteilt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen und ein schönes Fest.

 

Mai 2019

Herzlichen Glückwunsch dem neuen Vorstand.

Am 24.05.2019 fand die außerordentlich Mitgliederversammlung statt, an der 39 Vereinsmitglieder teilnahmen. In der Sitzung konnte ein neuer Vereinsvorstand gewählt werden. In den neuen Vorstand wurden nahezu einstimmig gewählt:

1. Vorstand: Laura Mielchen

2. Vorstand: Markus Waldherr

Kassier: Reinhold Schiller

Schriftführer: Florian von Heydebrand

Revisor: Thomas Fasold, Mario Basile

Beiräte: Martin Könitzer, Tuan Le, Thomas Weisheit, Stefan Neudorfer

April 2019

Am 05.04.2019 fand die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Vereins statt. Im Feldmochinger Hof hatten sich dazu 17 Vereinsmitglieder eingefunden. Neben dem Jahresbericht des Vorstandes wurde die wirtschaftliche Situation des Vereins durch den Kassier dargestellt und schließlich der Vorstand entlastet. In der anschließenden Vorstandswahl konnte mangels Kandidaten kein neuer Vorstand gebildet werden. Laut Satzung wird nun zum 24.05.2019 zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Sollte sich auch dort kein neuer Vorstand bilden muss der Siedlerverein Schwarzhölzl e.V. leider aufgelöst werden.

Januar 2019

Das neue Jahr startete im Siedlerverein wieder mit dem Glühweinfest. In diesem Jahr schon zum 4. Mal. Nach einer Woche mit viel Schnee stellte sich am Sonntag dann leider Schneeregen und starker Wind ein. Aufgrund der einfacheren Logistik wurde das Fest dann an den Pfaffensteig 1 verlegt. Trotz der widrigen Bedingungen fanden sich ca. 25 Anwohner ein und so wurde es bei Kartoffelsuppe und Glühwein ein netter Nachmittag.

In diesem Jahr stehen die unserem Verein die Neuwahlen zum Vorstand an. Interessierte Mitglieder, die gern ein Amt übernehmen wollen, können sich beim Vorstand melden.

November 2018

Verschiedene Eingaben und Petitionen zur Ausweisung des Hochwasserüberflutungsgebietes wurden zwischenzeitlich bei Stadtverwaltung und Landesregierung eingereicht. Sie können den Vorstand gern dazu ansprechen.

Den Beginn des neuen Schuljahres hat ein Anwohner aus dem Berchardweg zum Anlass genommen und das Buswartehäuschen gereinigt. Vielen Dank dafür.

August 2018

Der Vorstand wurde darüber informiert, das aufgrund einer gesetzlichen Anforderung die Stadt München Hochwasserüberflutungsflächen ausweisen muss. Davon betroffen ist auch das Schwarzhölzlgebiet um den Würmkanal. Am 06.08.2018 findet, organisiert durch den BA24, eine Vorort-Begehung mit Vertretern der zuständigen städtischen Behörden statt. Interessierte Anwohner können daran gerne teilnehmen. Treffpunkt ist um 9:00 Uhr an der Würmkanalbrücke am nördlichen Ende der Schwarzhölzlstraße.

Juni 2018

Mit Beginn der Fußballweltmeisterschaft in Russland organisiert der Siedlerverein ein Public Viewing für die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft auf dem Grundstück Schwarzhölzlstr. 74. Zum Auftaktspiel gegen Mexiko kamen ca. 60 Fußballbegeisterte. Aufgrund der großen Resonanz zu den Public Viewing Abenden wurden auch nach dem Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft die Spiele aus den Viertel-, Halb- und Finalbegegnungen gezeigt.

Am 30.06.2018 feierten wir unser Sommerfest. Das Wetter war hervorragend und viele alt eingesessene und neue Bewohner besuchten den Festplatz auf dem Grundstück Schwarzhölzlstraße 74. Für die Kleinen gab es diesmal eine Hüpfburg in Form eines Fußballs. Für die Großen gab es Kaffee, Kuchen, Gegrilltes und Steckerlfisch. Später wurde gemeinsam das Achtelfinalspiel Uruguay – Portugal angesehen. Gefeiert wurde wieder bis weit nach Mitternacht.

Der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei allen Besuchern, Helfern für Auf- und Abbau, Spendern für Wasser / Strom und insbesondere wieder beim Eigentümer des Grundstückes in der Schwarzhölzlstraße 74, der dieses auch für die 4 Wochen Public Viewing während der Fußballweltmeisterschaft unentgeltlich zur Verfügung gestellt hat.

April 2018

Am 27.04.2018 um 19:00Uhr fand die Hauptversammlung unseres Vereins statt. Ca. 30 Mitglieder waren der Einladung in den Feldmochinger Hof gefolgt. Als besonderen Gast konnten wir Herr Wolfgang Kuhn, Vorsitzender der Eigenheimerverbandes Bayern, begrüßen. Im Lauf der Veranstaltung wurden Klaus Meller und Laura Mielchen als neue Revisoren im Amt bestätigt.

H. Schneider hat nach der Hauptversammlung sein Amt als Beirat niedergelegt. Der Vorstand hat mit den verbliebenden Beiräten entschieden, dass sein Amt erst zur nächsten Vorstandswahl im Frühjahr 2019 neu besetzt wird.

Februar 2018

Am 23. Februar 2018 veranstaltete der Siedlerverein erstmalig einen Spielenachmittag für seine Mitglieder. Auch wenn sich in der Gaststätte Strobl nur 8 Mitglieder einfanden, wurde es ein kurzweiliger Nachmittag mit interessanten Spielen und Gesprächen.

Januar 2018

Auch in diesem Jahr feierten wir, nun schon zum dritten Mal, unser Glühweinfest. Am Nachmittag des 14. Januar 2018 hatte der Vereinsvorstand in den Pfaffensteig eingeladen. Es gab Glühwein, Kinderpunsch, Kaffee/Kuchen und Bier. Als kleine Stärkung hatte der Verein Schupfnudeln mit Sauerkraut vorbereitet. Zahlreiche Anwohner der Siedlung, insbesondere viele Familien mit ihren Kindern, fanden den Weg in den Pfaffensteig. So wurde es auch diesmal ein netter Auftakt in das neue Jahr. Ein besonderer Dank gilt dem Besitzer des Grundstücks Am Pfaffensteig 16, das dieser unentgeltlich zu Verfügung gestellt hat.

Einige Eindrücke des Festes in der Bildergalerie.

Juli 2017

Am 1. Juli 2017 feierten wir wieder unser Sommerfest. In diesem Jahr hatten wir mehr Glück mit dem Wetter. Beginnend mit Kaffee und Kuchen war die „Festwiese“ bereits ab 15:00Uhr gut gefüllt. Für die Kinder stand eine Hüpfburg bereit, die sehr intensiv benutzt wurde. Bei Steckerlfisch und anderem Gegrilltem ging es in einen munteren Abend. Ein besonderes Highlight war der spontane Besuch einer meisterlichen Jugendblaskapelle, die den einsetzenden Regen fast vergessen lies. So wurde bis nach Mitternacht gefeiert.

Der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei allen Besuchern, Helfern für Auf- und Abbau, Spendern für Wasser / Strom und insbesondere wieder beim Eigentümer des Grundstückes in der Schwarzhölzlstraße 74.

Hier wieder ein paar Fotos vom Fest:

… und noch ein Video vom Überraschungsgast:

Mai 2017

Michael Hochholz, einer unserer Revisoren, ist aus persönlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten. Die Vorstandschaft respektiert seine Entscheidung mit Bedauern und bedankt sich bei Michael im Namen aller Mitglieder für seinen Beitrag im Vereinsleben und für sein wachsames Auge auf die Tätigkeiten der Vorstandschaft.

Wir freuen uns Klaus Meller, ein „alter Hase“ im Verein, als seinen Nachfolger bekannt zu geben. Die Vorstandschaft hat ihn bis zur nächsten Wahl im Jahr 2019 ernannt. Auf gute Zusammenarbeit.

Januar 2017

Der Elternbereit der Grundschule Feldmoching hat uns gebeten einen Aufruf für ehrenamtliche Schulweghelfer zu veröffentlichen. Auch im Interesse der Schulkinder unserer Siedlung wollen wir dies gern tun. Hier finden Sie den entsprechenden Aufruf.

Schulweghelfer gesucht!

Am 22. Januar 2017 fand zum zweiten mal das Glühweinfest des Siedlervereins Schwarzhölzl statt. Bei minus 7 Grad und leichtem Sonnenschein trafen sich ca. 60 Anwohner unserer Siedlung im Auwasserweg 26. Die neuen Anwohner dort hatten freundlicher Weise Teile ihres Grundstückes für die Veranstaltung zu Verfügung gestellt. Es gab Glühwein, Kinderpunsch und Bratwürstchen in der Semmel. Trotz der eisigen Temperaturen wurde es ein netter nachbarschaftlicher Nachmittag und gelungener Auftakt für das neue Jahr.

Hier einige Fotos vom Nachmittag:

Dezember 2016

Der Vorstand wünscht allen Vereinsmitgliedern und ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr. Mit Ihnen zusammen wollen wir auch im kommenden Jahr das Zusammenleben in unserer Schwarzhölzlsiedlung gestalten.

November 2016

Am 10. November 2016 fand in der Gaststätte am Feldmochinger See eine Infoveranstaltung zu der bevorstehenden Erhebung der Straßenerschließungsbeiträge statt. Zahlreich waren die Mitglieder der Einladung gefolgt und der Gastraum war sehr gut gefüllt. Der Vorstand informierte zusammen mit einer in diesem Rechtsgebiet spezialisierten Rechtsanwältin über die Rechtslage inkl. der Möglichkeiten gegen den Bescheid vorzugehen. Betroffen sind alle Grundstückseigentümer der insgesamt 5 Stichstraßen in unserer Siedlung. Im Vorfeld hatte der Vorstand die vereinseigene Aktenlage geprüft und in mehreren Runden mit der Stadtverwaltung versucht hier eine möglichst große Transparenz zu erzeugen. Die eigentliche Notwendigkeit der Anwohnerbeteiligung an Straßenerschließungsbeiträgen wurde nicht in Frage gestellt. Vielmehr wurde deutlich, dass im Rahmen des Umlegungsverfahrens diese Frage aus Sicht vieler Siedler nicht final geklärt wurde.

September 2016

Das neue Präsidium unseres Dachverbandes Eigenheimerverband Bayern e.V. wurde in einer Urabstimmung bestätigt. Das neue Präsidium stetzt sich wie folgt zusammen:

Herr Wolfgang Kuhn als neuer Präsident

Herr Markus Eppenich als neuer Vizepräsident für Gartenfragen

Frau Christa Christ als neue Schatzmeisterin

Frau Sibylle Banner ist weiterhin Vizepräsidentin

Vollständiges Ergebnis der Urabstimmung zur Wahl des neuen Präsidiums

Juli 2016

Die meisten Grundstückseigentümer unserer Siedlung wurden in den letzten Tagen von der Landeshauptstadt München über die bevorstehende Erhebung von Erschließungsbeiträgen (nicht Straßenausbaubeiträge) informiert. Der Vorstand des Vereins wird nach der Sommerpause zusammentreffen und das weitere Vorgehen dazu beraten. Einige Informationen der Stadt München finden Sie unter diesem Link.

https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/baureferat/betraege-und-gebuehren/erschliessungsbeitrag.html

Juli 2016

Am 2. Juli 2016 feierten wir unser diesjähriges Sommerfest. Leider hatten wir in diesem Jahr weniger Glück mit dem Wetter. Dennoch war es ein gelungenes Fest, dass mit einer Liveübertragung des Halbfinaleinzugs der deutscher Nationalmannschaft endete. Der Vorstand bedankt sich recht herzlich bei allen Besuchern, Helfern für Auf- und Abbau und insbesondere beim Eigentümer des Grundstückes in der Schwarzhölzlstraße, das er kurzfristig zur Verfügung gestellt hat.

Hier wieder ein paar Fotos vom Fest:

Juni 2016

Am 10. Juni 2016 fand die Jahreshauptversammlung unseres Vereins im Croatia Grill statt. 23 Vereinsmitgleider sind der Einladung gefolgt. Für den ausgeschiedenen Beirat Klaus Meller wurde Herr Thomas Weisheit, Auwasserweg 22 als Nachfolger gewählt.

Januar 2016

Am 12. Januar 2016 fand erstmalig das Glühweinfest des Siedlervereins Schwarzhölzl statt. Bei Glühwein, Kinderpunsch und Gebäck trafen sich ca. 30 Vereinsmitglieder im Wendehammer des Pfaffensteigs. Mit guter Musik und einem zünftigem Kesselgulasch wurde es zu einem kurzweiligem Nachmittag, der im kommenden Jahr sicher wiederholt wird.

September 2015

Am 12. September 2015 fand unser Siedlerfest statt das dank des schönen Wetters recht gut besucht war. Hier ein paar fotografische Eindrücke:

Mai 2015

Bei der Hauptversammlung im Feldmochinger Hof am 10.04.2015 wurde ein neuer Vorstand gewählt, nachdem der vorherige Vorstand wie angekündigt sich nicht mehr zu Neuwahl gestellt hatte.

Die anwesenden Mitglieder haben für die Vereinsführung

Herr Stefan Neudorfer zum 1. Vorstand,

Herr Markus Simon zum 2. Vorstand,

Herr Reinhold Schiller zum Kassier und

Frau Charlotte Reichhart zur Schriftführerin gewählt.

Als Beirat wurden

Herr Klaus Meller ***

Herr Dieter Hurth

Herr Horst Schneider ****** und

Herr Johann Wagner gewählt.

Das Revisorenamt übernimmt

Frau Christine Langhammer ***** und

Herr Michael Hochholz ****

*** Klaus Meller hat sein Amt als Beirat zum Jahresende 2015 auf eigenen Wunsch beendet. Sein Nachfolger wurde Thomas Weisheit.

**** Michael Hochholz hat sein Amt im Sommer 2017 niedergelegt. Sein Nachfolger wurde Klaus Meller.

***** Christine Langhammer hat ihr Amt im März 2018 niedergelegt. Ihre Nachfolgerin wurde Laura Mielchen.

****** Horst Schneider hat sein Amt im April 2018 niedergelegt. Die Nachfolge wird in der nächsten Hauptversammlung geregelt.